Nach der emotionalen Kirche ging es dann weiter. Die einen im Bus, die anderen per Auto und für uns im edlen Audi A8 Richtung Gaststätte Rockermeier in Unterpindhart.

Die Aufregung war sehr groß ob auch wirklich alles so funktioniert wie wir es uns in unserer Monatelanger Planung vorgestellt hatten.

Vom Kaffee trinken über Brautwalzer, Reden, Abendessen, sehr amüsanten Brautverziehn und den ein oder anderen geplanten und ungeplanten Einlagen führte uns das Programm durch einen wunderschönen Tag.

Vom Sonnenschein, über Sturm mit Donner und Blitzregen, vom vielen Lachen bis hin zu vielen Tränen, alles war dabei an diesem Tag.

Wieder können wir uns nur bei allen bedanken. Für gute Laune aktives Mitwirken und allen netten Gesten.